Volksschule > Sekundarstufe I

Sekundarstufe I

Jugendliche erfahren vom 7. bis zum 9. Schuljahr ein durchlässiges Schulmodell mit Fachunterricht in Stammklassen und Niveauunterricht in den Kernfächern Deutsch, Mathematik, Französisch und Englisch. Die Niveaueinteilung in grundlegende oder erweiterte Anforderungen (GA entspricht dem Realschulniveau, EA dem Sekundarschulniveau) erfolgt während des 7. Schuljahres. Sie wird semesterweise geprüft und gegebenenfalls an individuelle Entwicklungsschritte angepasst.

In der Sekundarstufe I wird grosser Wert gelegt auf die Entwicklung der Selbst- und die Förderung der Sozialkompetenz, wofür begleitete Lernzeiten, abwechslungsreiche Projekt- sowie Spezialwochen zielführend sind. Im 8. Schuljahr werden der Berufsfindungs- und wahlprozess intensiviert sowie die nötigen ausserschulischen Kontakte geknüpft. Pflichtwahlfächer und Freifächer im 9. Schuljahr dienen dazu, sich individuell auf fachliche Anforderungen des angestrebten Ziels vorzubereiten. Je nach Leistungsnachweis sind prüfungsfreie Übertritte in das Gymnasium Muristalden, die Fach- und Wirtschaftsmittelschule sowie in die Berufsmittelschule möglich.
Wholesale Jerseys Cheap NFL Jerseys Wholesale Jerseys Cheap Jerseys Cheap NFL Jerseys Cheap NFL Jerseys Cheap NFL Jerseys Wholesale NFL Jerseys Cheap MLB Jerseys Lamar Jackson jersey Wholesale Jerseys